Grivel - Air Tech Evolution - IJspikkel

10%
149,95
vanaf 134,96
incl. BTW
Kleur kiezen:
Kleur:
Variant:
Variant kiezen:
Variant:
Levertijd: 2-4 werkdagen

Kies eerst een variant!
aanmelden

Ben je reeds klant bij de bergvrienden, meld je dan hier aan.

  • Gratis verzending vanaf € 50
  • Snelle verzending
  • 30 dagen retourrecht
  • > 250.000 tevreden klanten
  • Alle artikelen in voorraad
Attributen & Features
Constructie:
Ice axes
Gebruik:
Mountaineering; classic mountaineering
Steel:
280 kg; Type B
IJsbijl:
classic positive pick; hot-forged chromium molybdenum steel; Type T
Wisselsysteem:
no
Greep:
Rubber
Polslus:
yes (for variants with hand strap)
Lengte:
48 cm; 53 cm; 58 cm; 66 cm
Gewicht:
475 g
Extra's:
either with Easy Slider hand rest or Grivel hand strap; Shovel; Spike on the end of the shaft
Art.nr.:
404-0099
Productbeschrijving
The Grivel Air Tech Evolution ice axe answers professional demands for a light, full-strength axe with technical features. The hot-forged chromoly steel head has T-rated strength and a thin (4mm) pick to easily penetrate hard ice. The clearance curve adapts to odd terrain features and protects your knuckles from the ice when your hand is choked up on the shaft. The T-rated extruded aluminum shaft is finished with a hot-forged steel spike that slices into hard snow. The Evo has a classical positive blade and a shovel, and comes with a long leash.—Vendor

    Vraag onze experts
    Bergvriend Ron

    +49 7121 70120

    Ma. - vr. 10:00 - 17:00 uur

    Beoordelingsoverzicht
    Onze beoordelingen zijn 100% echt. meer informatie
    5,0
    (uit 1 Beoordelingen)
    100%
    raden dit product aan
    Wat vind je daarvan ?

    Het maximale aantal tekens is bereikt.

    Oeps, je bent vergeten je vraag te stellen.

    Beoordeel het product nog door op de sterren te klikken

    Beoordeel het product nog door op de sterren te klikken

    Hoe beoordeel je het product?

    Met de upload bevestig je onze Gebruiksvoorwaarden

    Wat vinden bergvrienden wereldwijd daarvan:
    | Ravensburg

    Toller Eispickel für Hochtouren

    ca. 10 mal im Einsatz gewesen.. Sommer wie Winter.. Keine Beanstandungen!

    • Voordelen
      Voelt goed aan
      Stevig

    Oeps, je bent vergeten je commentaar

    Vraag van jan-hendrik | hannover
    13.05.2016
    Ist das nun noch die alte Version oder schon die neue?

    Der G-Bone Schaft hält nämlich nur 280 kg aus! So zumindest laut Grivels eigener Homepage....

    Oeps, je bent je antwoord vergeten

    Janpeter
    18.05.2016 10:43

    Hallo Jan-Hendrik,

    zuerst einmal vielen Dank für deinen Hinweis. Da sind uns beim Anlegen des Artikels ein paar kleine Fehler unterlaufen, den wir schnellstmöglich korrigieren werden.

    Hier mal ein paar Facts:

    - beim hier aufgeführten Pickel handet es sich um das neue Modell mit dem G-Bone Schaft
    - dieser hält "nur" 280 kg und erfüllt damit im Vergleich zum alten Schaft nicht mehr die T-Norm (neuerdings Norm 2), sondern die B-Norm (neuerdings Norm 1)
    - die Air Tech Haue bleibt bei diesem neuen Modell unverändert und erfüllt weiterhin die T-Norm (neuerdings Norm 2)
    - insgesamt erfüllt der Pickel damit nur noch die Norm 1. Allerdings gilt der Pickel für einen 1er Pickel als sehr stabil und ist auch für anspruchsvollere Hochtouren gut geeignet
    - die Vorgängerversion in der Bergfreunde-Edition (Artikel 404-0101) haben wir dazu als Alternative im Sortiment. Diese verfügt noch über den alten Schaft (in rot, aber sonst genau gleich) und hat die etwas einfachere Brenva-Haue (die aber ebenfalls die 2er Norm erfüllt).

    Ich hoffe, diese Infos helfen ein bisschen weiter. Sorry, falls Unklarheiten entstanden sind...

    Viele Grüße von den Bergfreunden,
    Janpeter

    Janpeter
    19.05.2016 16:19

    Update: Wir haben gerade noch den Hinweis erhalten, dass auf dem Etikett mancher Pickel (unter CE Shaft Resistance) 270 kg (und nicht 280 kg) aufgeführt ist. Dabei handelt es sich um einen Druckfehler seitens Grivel - der korrekte Wert ist definitiv 280 kg.

    Oeps, je bent vergeten je commentaar

    Oeps, je bent je antwoord vergeten

    Vraag van Christine | München
    10.05.2016
    Welche Länge benötige ich?

    Ich hatte noch nie einen Eispickel und bin unsicher, welche Länge ich wählen muss. Wonach richtet dich das?
    Herzlichen Dank und viele Grüße
    Christine

    Oeps, je bent je antwoord vergeten

    Yannik | Diedorf
    12.05.2016 20:28

    Je steiler des Gelände, desto kürzer der Pickel. Kommt also ganz auf die Art der Tour an.
    Generell gilt: Bei hängendem Arm sollte er bis zum Fußknöchel reichen
    (Einen Meterstab zum "T" legen, bei hängendem Arm in die Hand nehmen und dann die Länge ablesen)

    Christine | München
    13.05.2016 08:29

    Danke, Yannik, hat mir sehr geholfen!
    Viele Grüße, Christine

    Oeps, je bent vergeten je commentaar

    Oeps, je bent je antwoord vergeten

    Talen filteren

    Bijdragetypen filteren

    Sorteren op