Mammut - Smart - Zekeringsapparaat

Detailansichten
10%
29,95
26,96
incl. BTW
Kleur:
Kies kleur:
Kleur:
Levertijd: 2-4 werkdagen

Kies eerst een variant!
aanmelden

Ben je reeds klant bij de bergvrienden, meld je dan hier aan.

  • Gratis verzending vanaf € 50
  • Snelle verzending
  • 30 dagen retourrecht
  • > 250.000 tevreden klanten
  • Alle artikelen in voorraad
Attributen & Features
Type apparaat:
Belay device (autotube)
Gebruik:
Sport climbing; Indoor climbing
Geschikte touwen:
8.9 - 10.5 mm single ropes
Gewicht:
82 g
Extra's:
dynamic braking in the event of a fall; blocks with little effort
Art.nr.:
318-0100
Productbeschrijving
One of the most popular belay devices for sport climbers - there's a good reason the Smart by Mammut has a huge fan base! The belay device stands out for its easy handling and its quick braking in fall situations, requiring only little effort as long as your braking hand is in the right position. In addition, the Smart is designed to correspond to your natural reflexes (to the body) in panic situations. It requires only little practice for a dynamic belay, thus reducing the impact force and significantly easing falls for the lead climber. The belay device can be used with all common HMS carabiners and with single ropes featuring a diameter of 8.9 to 10.5 mm. Whether indoors or on the rocks - the Smart makes climbing the best of fun.

Note: According to the DAV (German Alpine Club), an auto-block tube is an auto-locking device relying on the right position of the braking hand. Its blocking support works by locking the rope between the carabiner and the device!

Vraag onze experts
Bergvriend Christian

+49 7121 70120

Ma. - vr. 10:00 - 17:00 uur

Beoordelingsoverzicht
Onze beoordelingen zijn 100% echt. meer informatie
Lof vs. kritiek

Moritz | Griesheim

16.06.2014

Geniales Prinzip mit hoher Qualität umgesetzt

Ich nutze den Smart zum Sichern beim Klettern in der Halle.

Anfangs ist die Bedienung ziemlich gewöhnungsbedürftig. Man ist vom Cube oder HMS gewöhnt, dass zwar durch Reibung die Kraft deutlich verringert wird, aber man das Seil doch selbst noch auf(halten) muss.
Hat man das Prinzip vom Smart verstanden und so verinnerlicht, dass die Bedienung unterbewusst erfolgt, zeigt das Gerät seine Stärke. Das schließen, so dass kein Seil mehr ausgegeben wird, passiert schon fast von alleine und ohne Kraftaufwand.

Erst zum Lösen (z.B. beim Abseilen des Partners) muss der Hebel mit etwas Kraft nach oben gedrückt werden.

Auch das Seil ausgeben geht sehr gut und ist vor allem bei weitem nicht so anstrengend, wie bei einem HMS.

Zum Bild:
A - Smart ist offen und das Seil kann ausgegeben werden
B - Smart ist geschlossen, es reicht, das Seil locker nach unten zu halten um ein Nachrutschen zu verhindern
C - Smart ist leicht geöffnet der Kletterpartner wird abgeseilt - wie schnell, wird nur über die "Hebel"-Position gesteuert, ist sehr feinfühlig und bedarf etwas Übung

Voordelen
Afwerking
Snel te openen
Nadelen
Lastig te bedienen
Gebruik
Beginner
Allround
VS

Oliver | Grünenplan

26.07.2015

Sehr sicheres Gerät

Ein Freund hat mir das Gerät in die Hand gedrückt und meinte: "Hier, probier mal aus - aber Vorsicht, ich kann stürzen!" und ist dann einen 9ner vorgestiegen. (ja, ich weiß, so sollte man eigentlich das Sichern nicht lernen ;)
Seinen Sturz im oberen Teil der Route konnte ich mit links halten und obwohl ich noch keine Erfahrung mit diesem Gerät hatte, konnte ich absolut flüssig Seil ausgeben - für mich DER wichtigste Faktor beim Sichern des Vorsteigers in wackeligen Routen überhaupt...
Jetzt ersetzt das Gerät das Sichern mit ATC und kommt abwechselnd mit dem GriGri zum Einsatz.
Vorteile des Smart:
* sehr sichere, fehlertolerante Handhabung
* extrem schnelles und kontrolliertes Seilausgeben (oder Einziehen) bei diffizilen Vorstiegen möglich
* recht schnell (s.o.) zu erlernen
Nachteile:
- das Ablassen ist auf Dauer deutlich zu anstrengend - da ist der Hebel zu kurz, vor allem wenn die Person über 75 kg wiegt ;) Da war das alte GriGri 10 mal besser, das neue GriGri ist noch viel besser.
- Es gibt nur einen optimalen Seildurchmesser, zu dünne Seile laufen zu easy, zu dicke Seile nur extrem mühsam durch das Gerät
- Irgendwann gibt es bestimmt Verletzungen durch einen verrenkten Finger bzw. Daumen
- der Fangstoß ist schlecht variierbar, ähnlich wie beim GriGri hat man häufig einen zu harten Sturz - was bei Stürzen um den ersten bis dritten Haken (oder bei Keilen) nerven kann...

Voordelen
Prijs/kwaliteit
Simpel te bedienen
Gebruik
Sportklimmen
Indoorklimmen
Beginner
Wat vind je daarvan ?

Het maximale aantal tekens is bereikt.

Oeps, je bent vergeten je vraag te stellen.

Beoordeel het product nog door op de sterren te klikken

Beoordeel het product nog door op de sterren te klikken

Hoe beoordeel je het product?

Met de upload bevestig je onze Gebruiksvoorwaarden

Wat vinden bergvrienden wereldwijd daarvan:
| Marburg

Sicher

Leicht zu handhaben, liegt gut in der Hand, und hat bisher noch jeden Sturz sicher aufgefangen, ich würde den Smart jedem weiter empfehlen.

  • Voordelen
    Simpel te bedienen
    Prijs/kwaliteit
    Veelzijdig bruikbaar
  • Gebruik
    Sportklimmen
    Indoorklimmen

Oeps, je bent vergeten je commentaar

| Stuttgart

Nur noch der Smart

Super Gerät für das Hallenklettern.

Einfache Handhabung ob Toprope oder Vorstieg klettern.
Sehr gute Verarbeitung und durch den längeren Hebel, lässt sich das Seil beim ablassen sehr leicht regulieren.

  • Voordelen
    Veelzijdig bruikbaar
    Prijs/kwaliteit
    Afwerking
    Gemakkelijk
    Simpel te bedienen
  • Gebruik
    Allround
    Indoorklimmen
    Beginner

Oeps, je bent vergeten je commentaar

| Sonnenbühl

Würde ich wider kaufen

Super

Productfoto's van Eberhard
  • Voordelen
    Gemakkelijk
    Afwerking
  • Gebruik
    Sportklimmen

Oeps, je bent vergeten je commentaar

Er zijn nog 39 andere bijdragen!

Talen filteren

Sorteren op