Skylotec - High Altitude - Heupgordel

Detailansichten
49,95
incl. BTW
Kleur:
Levertijd: 2-4 werkdagen

Kies eerst een variant!
aanmelden

Ben je reeds klant bij de bergvrienden, meld je dan hier aan.

  • Gratis verzending vanaf € 50
  • Snelle verzending
  • 30 dagen retourrecht
  • > 250.000 tevreden klanten
  • Alle artikelen in voorraad
Attributen & Features
Geschikt voor:
Constructie:
Hip belt
Gebruik:
Glacier touring; Ski tours; Mountaineering
Materiaal:
3D mesh Nanosphere
Voering:
no padding
Materiaallus:
2 gear loops (15 kN)
Verstelmogelijkheid:
1x on harness; 2x on the leg loops
Gewicht:
235 g (in medium size)
Maten:
XS-M; M-XL
Extra's:
can be taken off while wearing skis; gear loops with 15 kN
Art.nr.:
303-0227
Productbeschrijving
When the air gets thin every gram counts! The High Altitude is designed
specifically for glacier trips and high-altitude mountaineering.
Its feather-light construction weighs just 235 g! With Nanosphere
coated, 3D Mesh leg loops and load-bearing gear loops (15 kN). The
High Altitude- for maximum safety and a minimal pack size.
It’s also easy to get on and off when wearing skis or crampons.

Vraag onze experts
Bergvriend Ron

+49 7121 70120

Ma. - vr. 10:00 - 17:00 uur

Beoordelingsoverzicht
Onze beoordelingen zijn 100% echt. meer informatie
5,0
(uit 1 Beoordelingen)
100%
raden dit product aan
Wat vind je daarvan ?

Het maximale aantal tekens is bereikt.

Oeps, je bent vergeten je vraag te stellen.

Beoordeel het product nog door op de sterren te klikken

Beoordeel het product nog door op de sterren te klikken

Hoe beoordeel je het product?

Met de upload bevestig je onze Gebruiksvoorwaarden

Wat vinden bergvrienden wereldwijd daarvan:
| Schmitten-Niederreifenberg

Sehr leichter Gurt, aber nix für Schusslige

Der Skylotec High Altitude ist schön leicht und bequem. Bequem beim wandern - länger drin sitzen will ich da nicht. Aber der Gurt ist ja auch kein Sportkletter- oder Mehrseillängengurt. Bislang habe ich den Gurt am Klettersteig und beim gesicherten Queren steiler, labiler Schneefelder getragen. Das sind Anwendungen, bei denen der Gurt nur die Sicherheit im Ernstfall bieten soll und muss. Was mir gut gefällt: Man kann den Gurt komplett öffnen und dann bequem mit Schuhen und Steigeisen einsteigen. Der Verstellbereich ist gut. Der Gurt hält die Einstellung und zieht sich auch nach längerer Bewegung nicht selbst auf, muss also nicht nachgestellt werden. Die Vorteile haben auch einen Nachteil: Der Gurt muss zurückgeschlauft werden. Schusslige sollten also immer zweimal prüfen. Ach, und die Materialschlaufen sind eher, hmm, "schwierig" zu nutzen, da sie verschiebbar sind und gerne irgendwo hinwandern. Aber allzu viel Material hat man ja beim Wandern / Klettersteigen nicht am Gurt, passt also auch zur Zielgruppe des Gurts. Der Gurt ist schön leicht - es gibt leichtere, aber nicht mit dem gleichen Funktionsumfang. Von daher: Top!

  • Voordelen
    Praktische details
  • Gebruik
    Ultralicht
    Klettersteig

Oeps, je bent vergeten je commentaar

Talen filteren

Sorteren op