Bergvriend Christian
"Dit product is niet meer leverbaar."

Ofwel gaat het hierbij om een ouder model, ofwel zullen we het product niet meer bij de fabrikant nabestellen.

Marmot - Women's Caldus Jacket - Fleecejack

Detailansichten
Niet meer leverbaar
aanmelden

Ben je reeds klant bij de bergvrienden, meld je dan hier aan.

  • Gratis verzending vanaf € 50
  • Snelle verzending
  • 30 dagen retourrecht
  • > 250.000 tevreden klanten
  • Alle artikelen in voorraad
Attributen & Features
Geschikt voor:
Constructie:
Fleece jacket
Materiaal:
93% polyester; 7% elastane
Sluiting:
full length front zip
Zakken:
2 zip pockets
Gewicht:
275 g (in medium size)
Maten:
XS - XL
Extra's:
Thumb holes; elastic sleeve cuffs; flat seam finish
Art.nr.:
105-0566
Productbeschrijving

Ok, you sporty femme, you—time to live up to your expectations of yourself and get out to the trail, crag, or ski hill, even in less-than-ideal conditions. The Marmot Women's Caldus Fleece Jacket is that perfect shoulder-season layer or cold-weather insulating piece that adds just enough breathable warmth to keep you going in chilly morning temperatures or on cold, overcast days. The jacket's full-zip front gives you optimal ventilation versatility, and zippered hand pockets warm your hands or hold small essentials like car keys or your cell phone. Slide your thumbs through the holes at the cuffs to cover your hands in fleecy warmth and keep the sleeves securely in place (the elastic cuffs also help). Flatlock seams prevent chafing, and the stretchy fabric moves with you as you reach for cracks while climbing, or swing ski poles going up a steep hill in the middle of a backcountry tour. Though the Caldus makes a great insulating layer under a shell, it'll be hard to hide this jacket's color-pop contrast details and flattering, sporty lines. After all, it reminds you of yourself—bright, spunky, and athletic. Just looking at it may force all your excuses out the window.

Vraag onze experts
Bergvriend Christian

+49 7121 70120

Ma. - vr. 10:00 - 17:00 uur

Beoordelingsoverzicht
Onze beoordelingen zijn 100% echt. meer informatie
1,0
(uit 1 Beoordelingen)
Wat vind je daarvan ?

Het maximale aantal tekens is bereikt.

Oeps, je bent vergeten je vraag te stellen.

Beoordeel het product nog door op de sterren te klikken

Beoordeel het product nog door op de sterren te klikken

Hoe beoordeel je het product?

Met de upload bevestig je onze Gebruiksvoorwaarden

Wat vinden bergvrienden wereldwijd daarvan:
| Plön

50% vinden de beoordelingen
van Annika nuttig

De bijdrage werd op 17.08.14 bewerkt

Enttäuschend, pillt extrem.

Ich war vor dem ersten Tragen völlig begeistert von der Passform und den schicken kontrastreichen Nähten und Farben. Hatte das Teil nun gestern das erste Mal unter einer Gore Tex Pro Shell Jacke bei einem harmlosen 2-stündigen Spaziergang im Einsatz. Danach war der Stoff an etlichen Stellen so stark aufgeraut und aufgerieben als hätte ich ihn wochenlang unter Höchstbelastung getragen. Dabei hatte ich nicht mal einen Rucksack auf, der vielleicht hätte scheuern können. Ich hatte mir diese Fleecejacke gerade deswegen gekauft, weil die außen glatte Oberfläche einen geringeren Pilling-Effekt versprach. Nun ist genau das Gegenteil der Fall. Die aufgerauten Stellen fallen umso stärker auf, weil das noch intakte Material an den Stellen daneben völlig anders aussieht.
Da frage ich mich doch, wozu das Teil gut sein soll, wenn man es nicht mal unter einer völlig reibungsarmen Jacke mit getapten Nähten tragen kann ohne Schaden anzurichten?

Fazit: Nach einmaligem Tragen sieht das Teil aus wie aus der Grabbelkiste. Reine Geldverschwendung. Der größte Fehlkauf seit langem!

Productfoto's van Annika
  • Extremer Pilling-Effekt nach 2h Tragen unter Pro Shell Jacke ohne Rucksack

  • Voordelen
    Goed model
  • Nadelen
    Pilt snel
  • Gebruik
    Camping
    Wandelen
    Vrije tijd
    Trekking

Oeps, je bent vergeten je commentaar

Hannes(Community) | Klantenservice
18.08.2014 09:14

Hallo Annika!

Der von Dir geschilderte Mangel ist Pilling.

Als Pilling bezeichnet man die Fusselbildung bei Stoffen.
Diese kleinen Fussel entstehen insbesondere bei kurzfaserigen Stoffen - so wie bei Deiner Jacke der Fall.
Allgemein entsteht dieses Pilling durch lose Fasern im Stoff oder solche die sich aus dem Gewebe gelöst haben.

Die Hauptauswirkung von Pilling ist eher eine optische.
Durch die Knötchenbildung an der Oberfläche sehen Stoffe schnell gebraucht und älter aus als sie sind.
Dagegen wird die Funktionalität des Stoffes kaum bis gar nicht beeinträchtigt.
Pilling findet insbesondere an mechanisch stark beanspruchten Stellen statt.

Ganz stoppen lässt sich Pilling allerdings nicht, denn es lösen sich ständig Fasern aus dem Gewebe.

Gerade frisch gekaufte Textilien sollten vor dem ersten Gebrauch sorgfältig mit einer Fusselrolle behandelt werden.
Durch den Fertigungsprozess befinden sich noch zahlreiche lose Fasern im und auf dem Gewebe, die so leicht entfernt werden können.
Dies wird auch bei Dir der Grund für das starke Pilling gewesen sein.

Um länger Freude an Deinen Textilien zu haben sollten die Kleidungsstücke bei der Wäsche auf „links“ gedreht und auf Weichspüler verzichtet werden.

Haben sich einmal Fussel gebildet können diese ganz einfach mit einem Fusselrasierer entfernt werden.
Dabei werden abstehenden Knötchen von rotierenden Messern „abrasiert“.
Eine schonendere Variante ist es die Fussel von Hand ab zu lesen, dadurch wird eine zusätzliche Materialausdünnung besser vermieden.

Aber wir möchten uns das gerne mal hier anschauen. Melde Dich einfach mal bei uns im Service und wir melden das Teil mal zur Reklamation beim Hersteller an.

Machs gut
Hannes

Annika | Plön
18.08.2014 18:54

Hallo Hannes!

Erstmal danke Daß Du Dir Zeit genommen hast, auf meine Bewertung zu reagieren. Das zeigt doch daß Ihr sehr daran interessiert seid, ob die Kunden mit den bei Euch erworbenen Produkten auch langfristig zufrieden sind. Und auch daran, ob die Produkte halten was sie versprechen.

Daß es sich dabei um Pilling handelt, war mir klar, in meiner Bewertung habe ich es ja auch so bezeichnet! Eine Vorab- Behandlung mit einer Fusselrolle hätte bei meinem Teil auch keine Veränderung bewirkt, denn es war vor dem ersten Tragen äußerst glatt und absolut fusselfrei. Es scheint sich bei dem Teil eher um Fasern zu handeln, die sich erst im Nachhinein aus dem Gewebe gelöst haben.
Wie beschrieben, habe ich es bisher gerade mal 2 Stunden getragen bei einem harmlosen Waldspaziergang unter einer neuwertigen Mammut Pro-Shell Jacke, ohne Rucksack oder sonstige scheuernden Utensilien am Körper. Von einer "Fehlbehandlung" kann also nicht ausgegangen werden. Gewaschen habe ich es noch gar nicht! Das mache ich nie bei neuen Kleidungsstücken, die nicht unmittelbar auf der Haut getragen werden, sonst ist der Lack ja schnell weg!
Es ist auch nicht das erste Fleece-Teil was ich verwende. Ich habe schon etliche verschiedenen Fleece-Arten verschiedener Marken-Hersteller (Mammut, Arcteryx, Odlo etc) getragen und mußte noch nie ein derartiges Ergebnis nach so kurzer Tragedauer hinnehmen. Irgendwann gibt es fast immer Pilling, das ist mir klar. Aber nicht in diesem Umfang nach 2 Stunden! Ich komme daher gerne auf Dein Angebot zurück und melde mich morgen telefonisch bei Eurem Service.
Grüße
Annika

Oeps, je bent vergeten je commentaar

Oeps, je bent vergeten je commentaar

Talen filteren

Sorteren op