Tests en beoordelingen

Gibbon Slacklines - Jib Line X13 in de test

Beoordelingsoverzicht
Onze beoordelingen zijn 100% echt. meer informatie
2,0
(uit 1 Beoordelingen)
Wat vind je daarvan ?

Het maximale aantal tekens is bereikt.

Oeps, je bent vergeten je vraag te stellen.

Beoordeel het product nog door op de sterren te klikken

Beoordeel het product nog door op de sterren te klikken

Hoe beoordeel je het product?

Met de upload bevestig je onze Gebruiksvoorwaarden

Wat vinden bergvrienden wereldwijd daarvan:
| Osnabrück

Fehlkauf

Das Laufband an sich ist echt cool zu gehen(schön weich, angenehm am Fuß), was mich nur extrem stört ist, dass man die Line mittels Ankerstich am Baum befestigt. Dadurch neigt sich die Line eigentlich immer zu einer Seite. Die Gummibeschichtung macht find ich auch nur Sinn, wenn man mit Schuhen drauf läuft. Sobald man Barfuß slackt und die Füße anfangen zu schwitzen rutscht man, find ich, noch schneller ab als ohne Gummibeschichtung. Was mich aber am meisten nervt ist die Ratsche, die in den meisten Fällen nicht direkt in der Nähe vom Baum ist und dadurch beim Slacken mitschwingt.

Fazit: Lieber das doppelte an Geld investieren und sich das Air'n'Jump Set von Slacklinetools holen. Absolut keine Kaufempfehlung meinerseits.

  • Voordelen
    Flext veel
    Gemakkelijk
  • Nadelen
    Rafelt snel uit

Oeps, je bent vergeten je commentaar

Jonas | Münster
21.08.2014 13:04

Also jedem natürlich seine Meinung, aber ich muss sagen,dass mich das Ankerstichprinzip nie gestört hat, wenn man beim aufbau drauf achtet das band in der schlinge zu 'knicken' bzw einmal zu falte, sodass es eben grade ist, hatte ich nie schiefe Lines. Und nagut ob man die Gummierung mag is natürlich Geschmackssache :-) wollte nur zum verdrehen was sagen.

Talen filteren

Sorteren op